studiolokal


Sarah Asseel
--
Sarah Asseel studierte Architektur in Kairo und arbeitete als Architektin in Dubai und Abu Dhabi, bevor sie, gefördert von der Friedrich-Naumann-Stiftung, das Masterstudium Urban Design an der Hafencity Universität in Hamburg absolvierte. Sie arbeitet seitdem in der Stadtforschung und Kuratierung; unter anderem hat sie die Neighborhood Workshops Hamburg/Cairo an der HafenCity University initiiert, arbeitete als Consultant für die deutsche GIZ und war Mitkuratorin des Winterthur Urban Forum und der Pop-up Ausstellung re:work. Sie lebt und arbeitet in Zürich.

"Das Jahrzehnt der Utopien mündet also ein in die Feststellung, dass die Entwürfe der utopischen Architekten nicht aus technischen, sondern aus soziologischen Gründen nicht verwirklicht werden können; es fehlt ihnen nicht die Realisierbarkeit, sondern die Beschliessbarkeit."

Aus: Lucius Burckhardt, Städtebauliche Utopien - Was hindert ihre Verwirklichung?. In Englisch erschienen in: European Cultural Foundation (Hrsg.), Plan Europe 2000, Amsterdam 1970.

studiolokal.net ist eine Plattform für Forschung, Vermittlung, Beratung und Kommunikation. Unser Fokus liegt im Massstab der Nachbarschaft und widmet sich der Untersuchung der Verbindungen und Netzwerke dieser. Die daraus erworbenen Erkenntnisse bilden schließlich für uns die Grundlage für Konzepte, die in den unterschiedlichsten Formen umgesetzt werden können.

studiolokal.net ist kein Büro, sondern eine Gemeinschaft, deren Fokus auf dem Thema Stadt liegt. Wir arbeiten in der Regel selbstständig bzw. bilden projektbezogene Arbeitsgemeinschaften. studiolokal.net wurde 2014 von Sarah Asseel und Maja Mijatovic gegründet. Sarah lebt und arbeitet in Zürich. Maja lebt und arbeitet in Hamburg.


Maja Mijatovic
--
Maja Mijatovic ist Architektur-Journalistin und Urban Designerin. Davor studierte sie Architektur in Nürnberg und Urban Design in Hamburg. Während und nach ihrem Studium war sie als Redakteurin bei einer Architektur-Fachzeitschrift sowie bei unterschiedlichen Forschungsprojekten in den Feldern der Stadtentwicklung und Kunst als Stadtentwicklungselement tätig. Aktuell arbeitet Sie im Bereich Public Relations und Kommunikation bei blauraum Architekten in Hamburg.

 

Built with Berta.me